Kosten

 

Monatliches Heimentgelt des Hauses Mühlental

         
         
 

gültig vom 01.09.2017 bis 31.08.2018

 

Pflegegrade

Pflegegrad

1

Pflegegrad

2

Pflegegrad

3

Pflegegrad

4

Pflegegrad

5

Pflegebedingter

Aufwand

984,70 €

1.262,58 €

1.754,58 €

2.267,58 €

2.497,58 €

Unterkunft und

Verpflegung

778,76 €

778,76 €

778,76 €

778,76 €

778,76 €

Investitionskosten

351,05 €

351,05 €

351,05 €

351,05 €

351,05 €

gesamt

2.114,51 €

2.392,39 €

2.884,39 €

3.397,39 €

3.627,39 €

davon Leistung

der Pflegekasse

0,00 €

770,00 €

1.262,00 €

1.775,00 €

2.005,00 €

davon Eigenanteil

am Gesamtentgelt

2.114,51 €

1.622,39 €

1.622,39 €

1.622,39 €

1.622,39 €

     
 

*Bei Pflegegrad 1 besteht ein Leistungsanspruch von 125 Euro, der bei der Pflegekasse beantragt, aber nicht über die Einrichtung abgerechnet wird.

.

       

Sollte das Einkommen zur Deckung der Heimkosten nicht ausreichen,
kann Pflegewohngeld eingereicht werden, reicht das Einkommen weiterhin
nicht aus, übernimmt der Sozialhilfeträger die Restkosten.

Die Berechnung des Pflegewohngeldes und der Sozialhilfe erfolgt individuell
durch das Sozialamt.

 

 

An dem Verfahren zur außergerichtlichen Streitbeilegung nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) bei zivilrechtlichen Streitigkeiten nimmt die Einrichtung teil.

 

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle 

des Zentrums für Schlichtung e.V 

Straßburger Straße 8

 

77694 Kehl am Rhein